News
News

Bankhaus August Lenz erneut für erste HochkantFinanzkarte ausgezeichnet

Wednesday, October 30, 2019

View Showroom

by Bankhaus August Lenz & Co. AG

Internationale Auszeichnung für das Bankhaus August Lenz: Im Zuge der 16. International Business Awards® erhält die Privatbank den BRONZE STEVIE® in der Kategorie „Marketing-Kampagne des Jahres – Finanz-Karten“.

München, 21. Oktober 2019 – Seit Anfang des Jahres bietet das Bankhaus August Lenz als erste deutsche Privatbank seinen Kunden sämtliche Bankkarten (Kreditkarten und eine Debit-Karte) im innovativen Hochformat-Design an. Die Jury des International Business Awards, bestehend aus über 250 Führungskräften aus aller Welt, zeichnet das Bankhaus August Lenz mit dem BRONZE STEVIE® nun auch auf internationaler Ebene aus. Bereits im Mai erhielt die Münchner Bank bei den German Stevie Awards auf Bundesebene in derselben Kategorie dafür den GOLD STEVIE®.

Für die länderübergreifende Auszeichnung war die innovative Kombination aus Design und Sicherheitsaspekten entscheidend. Auf der Vorderseite der Karte finden das Logo der Bank, das Master Card oder Meastro Logo, der EMV-Chip sowie das NFC-Zeichen Platz. Personalisierungen befinden sich gänzlich auf der Rückseite. Dies bietet den Vorteil, dass diese persönlichen Informationen bei Transaktionen nur schwer von Dritten gesehen werden können. „Die Stevie Awards gehören zu den begehrtesten Auszeichnungen der Welt und der dazugehörige International Business Award ist das einzige weltweite Auszeichnungsprogramm, das Unternehmensleistungen unter jedem Blickwinkel berücksichtigt“, betont Jochen Werne, Direktor Marketing & Business Development beim Bankhaus August Lenz. „Bereits im Mai waren wir sehr stolz auf die nationale Auszeichnung bei den German Stevie® Awards.

Mit dem International Business Award haben wir nun die Bestätigung, dass wir unserem Ruf als Innovationstreiber der Branche auch auf internationaler Ebene gerecht werden können“, freut sich Jochen Werne. Auch die Kundenresonanz zur neuen Bankkarte fällt durchweg positiv aus. „Die Akzeptanz für diese innnovative Veränderung ist bei unserer Kundschaft groß. Unsere Kunden schätzen das Design und die auf Sicherheit fokussierte Usability“, erklärt Werne. Namenhafte Unternehmen, wie die DP DHL GROUP oder LLYC zählen, neben dem Bankhaus August Lenz, zu den weiteren Preisträgern. Die Auszeichnungen, die kurz unter dem Namen „Stevies“ vom griechischen Wort für „gekrönt“ bekannt sind, wurden im Rahmen einer feierlichen Gala am Samstag, den 19. Oktober 2019 im Andaz Wien am Belvedere Hotel verliehen. Videomaterial zur Hochkant-Finanzkarte finden Sie unter folgendem

Link: https://www.youtube.com/watch?v=iqXqFOtAAj0 Über die International Business Awards Die International Business Awards sind das weltweit einzige international branchenübergreifende Programm für Geschäftsauszeichnungen, bei dem herausragende Unternehmen und Führungskräfte mit dem Stevie Award in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet werden.

Somit sind die International Business Awards die wichtigste Auszeichnung für die internationale Geschäftswelt. Zur Nominierung berechtigt sind alle Einzelpersonen und Organisationen – ob öffentlich oder privat, gewinnorientiert oder gemeinnützig, klein oder groß. Für die IBAs 2019 gingen über 4.000 Einsendungen von Organisationen aus 74 Ländern und Territorien ein. Mehr als 250 Führungskräfte aus aller Welt fungierten von Mai bis Anfang August als Jury und vergaben ihre Punkte für die Kandidaten. Anhand der Durchschnittswerte wurden dann die Gewinner der Stevie Awards ermittelt.

Weitere Informationen über die International Business Awards und die Liste der Gewinner der Stevie Awards finden Sie unter www.StevieAwards.com/IBA. Über das Bankhaus August Lenz Das Bankhaus August Lenz mit Firmensitz in München ist Teil der börsennotierten, europaweit tätigen Mediolanum Banking Group. Die Bankengruppe zählt mit einer Kernkapitalquote von 19,2 Prozent (Stand: 11. Februar 2019) zu einer der solidesten Finanzinstitute Europas. Die Kunden der Bank genießen über das Konzept des Family Bankers® eine persönliche und individuelle Beratung und gleichzeitig moderne, digitale Serviceleistungen eines Innovationstreibers im Bankensektor.

Das Bankhaus wurde in den letzten Jahren mehrfach für ihre kunden- und serviceorientierten Leistungen und Innovationen ausgezeichnet. www.banklenz.de

Pressekontakt

Serviceplan Public Relations GmbH & Co. KG Nuno Pedro dos Santos T +49 89 2050 4156 F +49 89 2050 60 4156 E [email protected]


Global Sponsor - Diebold Nixdorf
Global Sponsor - FIS
Global Sponsor - Prosegur
Global Sponsor - NCR
Global Sponsor - Auriga
Global Sponsor - Euronet Worldwide
Global Sponsor - KAL
Global Sponsor - PAI
Global Sponsor - Cardtronics
Global Sponsor - DPL
Become a Global Sponsor
Join the Campaign
Global Sponsors